Archiv der Kategorie: OL-Aktuell

Landesranglistensiege

Die Saison endet und damit auch die Serie der Landesrangliste.

Doch vor der Ehrung der Landesranglisten Sieger in Niedersachen, gab es am Samstag den 07.10.2023 in Halberstadt den vorletzten Lauf in der Mittel Distanz rings um die Klusberge.  In dem teils steilen Wald und der ruppigen Wiesen liefen Sania Stamer, Annika Strauß, Christian Röck und Rochus Souan bei strahlendem Sonnenschein auf Strecken zwischen 2,4 und 4,5 km mit 170hm. Der Wald war, abgesehen von den Steigungen, recht gut belaufbar. Doch das ehemalige Bundeswehr-Übungsgelände war uneben und mit vielen stacheligen Büschen übersät, sodass schnelles Laufen schwer viel. Sania erreichte WEITERLESEN…

Deutsche Meisterschaft Lang und Deutschland-CUP in Regensburg

Am Freitag, den 22. September 2023 machte sich ein Team des SV-Hildesia bereits mittags auf den Weg quer durch Deutschland nach Regensburg. Nach der fünfstündigen Fahrt kamen wir ins landschaftlich wunderschöne Regensburger Land. Leider war es schon dunkel, als wir in Imhof ankamen, wo wir unsere Zelte auf dem Zeltplatz direkt am Ufer des Flusses Regen für die Nacht aufschlugen. Weiterlesen…..

2×24 Minuten OL

Am Sonntag, 02. Juli 2023 fand der 8. Diekholzener 2 x 24 Minuten-OL statt. Bei wechselhaftem Wetter fanden sich 28 Teams aus dem Umkreis zusammen, um in gemischten 2-er Staffeln möglichst viele der 14 zur Auswahl stehenden Strecken zu absolvieren.

Nach dem Massenstart, pünktlich um 13:00 Uhr, wurde kräftig gerannt, angefeuert, mit gefiebert und fotografiert.

Nachdem die Hirscher*innen Sania und Romy bereits früh in Führung gingen, gab es noch mehrere Wechsel an der Spitze. Wer gewinnen wird, blieb also spannend bis zum Schluss. Das Team „Namenlos unterwegs“ ist alle 14 Bahnen gelaufen, hatte jedoch auf der vorletzten Bahn leider einen Fehlstempel. Somit war kurz vor Zielschluss die Entscheidung noch offen und Annika und Marie lieferten sich ein Wettrennen um den ersten Platz auf Ihrer letzten Strecke. Mit ein paar Sekunden Vorsprung kam Annika ins Ziel. Im Endergebnis war damit Team „Wir Röcken das“ Annika und Christian auf Platz 1, „Im Eichhof läufts’s“ Chrissi und Marie auf Platz 2 und „Namenlos unterwegs“ mit Fabi und Nele auf Platz 3.

Bei Kaffee, jeder Menge leckerem Kuchen und netten Gesprächen konnten wir den Nachmittag ausklingen lassen. Ein großes Dankeschön geht vor allem an Joachim, der uns diesen schönen Sonntag ermöglicht hat. Mit viel Elan gehen wir jetzt in die Sommerferien und freuen uns auf die anstehenden Wettkämpfe, vor allem auf den JLVK, den wir im September in Bad Salzdetfurth ausrichten werden.

Hase oder Gepard ?

Am Sonntag den 15.05.2022 ist es wieder so weit…. Interessierte können den Natursport Orientierungslauf ausprobieren. Ob allein, zu zweit oder mit der Familie. Wir richten einen Landesranglisten-Lauf (LRL) inklusive eines Jedermann-Laufs in Itzum (MTV 48 Hildesheim, Marienburgerstr.90b, 31141 Hildesheim) aus. Die Ausschreibung zum LRL und weitere Unterlagen sind hier unter Dokumente zu finden.

Los geht es für den Landesranglistenlauf um 10 Uhr und ab 11 Uhr können sich Neulinge gern auf der Hasen- oder Gepardenrunde versuchen. Weitere Infos zum Jedermann-Lauf findet Ihr hier.

Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Es gibt Kuchen auf Spendenbasis und auch kleinere Snacks/Getränke können erworben werden.

Wir freuen uns auf euch.

Erfolgreiche 5. Auflage des 2 x 24 Minuten OL

Eine kleine Kultveranstaltung zum Abschluß der Frühjahrssaison

Bei tollem Sommerwetter konnte die 5. Auflage des Diekholzener 2 x 24 Minuten-OLs wie gewohnt starten. Die 16 teilnehmenden Teams hatten 12 verschiede Bahnen zur Auswahl. Bahnlängen zwischen 200 und 700 m sorgten für viel Abwechselung. Mit 11 von 12 möglichen Wechseln konnten die OLords das Rennen für sich entscheiden.

Erfolgreiche 5. Auflage des 2 x 24 Minuten OL weiterlesen

Wild am/im Wald

Am 13.09.2020 fand unser jährlich ausgerichteter Landesranglisten Lauf der Mitteldistanz im Orientierungslauf statt. Austragungsrot war dieses Mal der Wald direkt am Wildgatter in Ochtersum. Während sich Familien zum Besuch des Wildgatters einfanden, bereiteten sich ca 170 Läufer auf Ihren Wettkampf vor. Dem einen oder anderen Besucher des Wildgatters sind die Läufer aufgefallen. Durch die Corona Auflagen gab es eine entsprechend langgezogene Startliste mit genügend Abstand zueinander. Da der Wald nicht sehr groß ist, hat es Nilas Stamer trotz allem geschafft, interessante Bahnen zu legen. Durch die vielen Besucher des Wildgatters und der vielen Posten im Wald war Konzentration beim Lauf gefragt.

Wild am/im Wald weiterlesen

NOCH NIE SO FIT……

Nach langer Trainingspause startet unsere Sparte endlich wieder mit dem Orientierungslauf-Training. Nach vielen Wochen ohne persönliche Ansprache und Treffen, geht es seit dem 04.06.2020, immer donnerstags, zum Training. Trainer Joachim Stamer nimmt donnerstags, sowohl mit den Kindern ab 15:00 Uhr, als auch mit uns Erwachsenen ab 17:00, Uhr den Sport wieder auf. Die ersten Landesranglisten Wettkämpfe finden unter Corona-Bedingungen statt. Start ist der 05.07.2020 im Harz mit der Mitteldistanz und die Woche darauf am 12.07.2020 mit der Langdistanz in Altenau. Es bleibt spannend zu sehen wer sich wie fit halten konnte und wer dieses Jahr die Rangliste dominieren wird. Wir in Diekholzen sind dank Corona alle noch nie so fit gewesen. Jeder hat für sich die Zeit der Trainingsabstinenz mit Ausdaueraufbau überbrückt und nun geht’s ran an den OL.

Wir freuen uns auf die kommende Zeit und werden wieder berichten….