Neues Mannschaftsfoto 2. Herren

Am vergangenen Sonntag bestellte 2. Herren-Spielertrainer Dennis „Gomez“ Herrmann sein Team zum Mannschaftsfoto.

Fördervereinsvorsitzender Ernst Pelzer zückte seine Kamera und lichtete die frisch gestriegelten Spieler unserer Zweiten ab. Am Samstagnachmittag waren in Diekholzen und Umgebung kaum noch freie Plätze bei den ansässigen Friseuren zu bekommen. Alle Spieler wollten ihre Frisuren in Schuss bekommen, um auf dem offiziellen Mannschaftsfoto 1A auszusehen.

Zweite Herren SV Hildesia Diekholzen
Neues Mannschaftsfoto 2. Herren weiterlesen

Ab 03.09. greift die 3G-Regel bei Heimspielen

Ab dem 03.09. müssen wir für unsere Zuschauer bei den Heimspielen die 3G-Regel anwenden und dürfen keine Ausnahme gelten lassen.

Durch die weiterhin um sich greifende Corona-Pandemie und den aktuallisierten Auflagen der Behörden werden wir am Eingang unserer Sportanlage einen der folgenden Nachweise verlangen:

– Getestet (tagesaktueller Nachweis)
– Geimpft (Impfausweis oder CovPass-App)
– Genesen (medizinischer Nachweis)

Wir hoffen, dass alle dafür Verständnis haben und wünschen euch beste Gesundheit

Bürgermeisterkandidat musste Rede und Antwort stehen

Mitte Juli spielte unsere Erste das Finale des Sommer Cups gegen den VfL Nordstemmen II. Unter den Zuschauern fand sich auch SPD-Bürgermeister-Kandidat Matthias Bludau ein. Hildesias Fußball-Jugendleiter Matthias Münzberger rutschte direkt zwei Tische weiter und überfiel Bludau mit einem Kurzinterview. Bludau hatte damit kein Problem und stand kurz vor der Halbzeit für ein paar Minuten Rede und Antwort.

Fußball Jugendleiter Matthias Münzberger und Bürgermeisterkandidat Matthias Bludau
Bürgermeisterkandidat musste Rede und Antwort stehen weiterlesen

Erste gewinnt NFV-Sommer-Cup

Mit einem 6:2-Sieg gegen den VfL Nordstemmen II sicherte sich die Erste den Titel des NFV-Sommer-Cups im Bereich Süd. An dieser Stelle möchten wir die anderen beiden Sieger aus Himmelsthür (Bereich Stadt) und Schellerten/Ottbergen (Bereich Nord) ebenfalls beglückwünschen.

Bereits nach einer Minute erzielte Johannes Gutsche das 1:0. Kurze Zeit später erhöhten Julian Baltszun und Hagen Stelzer auf 3:0. Alle drei Treffer wurden hervorragend vorbereitet. Die Zuschauer merkten sofort, dass das Team von Trainerduo Scarcella/Engel an diesem Tag fest entschlossen war, den ersten offiziellen Titel seid 22 Jahren zu holen.

Sieger des NFV Sommercup Süd-Kreis: SV Hildesia Diekholzen
Erste gewinnt NFV-Sommer-Cup weiterlesen

Erfolgreiche 5. Auflage des 2 x 24 Minuten OL

Eine kleine Kultveranstaltung zum Abschluß der Frühjahrssaison

Bei tollem Sommerwetter konnte die 5. Auflage des Diekholzener 2 x 24 Minuten-OLs wie gewohnt starten. Die 16 teilnehmenden Teams hatten 12 verschiede Bahnen zur Auswahl. Bahnlängen zwischen 200 und 700 m sorgten für viel Abwechselung. Mit 11 von 12 möglichen Wechseln konnten die OLords das Rennen für sich entscheiden.

Erfolgreiche 5. Auflage des 2 x 24 Minuten OL weiterlesen

Trainingswochenende der Jugend

Nach einer langen Durststrecke (kein Training von Ende Oktober bis Mitte April; eingeschränktes Training auf dem Sportplatz + „Waldaktionstage“ bis Ende Mai; Aufatmen, als wir im Juni wieder in die Halle durften) war es am vergangenen Wochenende Zeit für ein großes Stück Normalität mit reichlich Spaß und Abwechslung. Auf dem Plan standen diesmal nur Trainingsthemen, Spiele und Aktionen, die in gemeinsamer Planung mit den Kindern erarbeitet wurden. Bei einem Planungstreffen konnten sich alle interessierten Kinder einbringen, was zu einem sehr abwechslungsreichen Programm führte. Trainingswochenende der Jugend weiterlesen

Beteiligung jetzt noch besser! Dank SK-Prinzip

Es war mir schon immer ein großes Anliegen die Kinder in der Badmintonjugend an Entscheidungen zu beteiligen und ihnen die Möglichkeit zu geben, unsere gemeinsame Zeit mitzugestalten. Wie viele andere denen Beteiligung wichtig ist, habe ich dabei bisher auf das gesetzt, was in unserer Gesellschaft gefühlt alternativlos ist. Mehrheitsentscheidungen.

Dass Mehrheitsentscheidungen nicht immer für Zufriedenheit sorgen, dürfte jeder schon am eigenen Leib erfahren haben. Zur Verdeutlichung aber noch ein simples Beispiel: Beteiligung jetzt noch besser! Dank SK-Prinzip weiterlesen