Fitness am Dienstag

Lust auf Bewegung und Fitness? Und am besten nicht allein?

Dann ist unser Angebot genau das richtige: Lass dich gemeinsam mit anderen von Claudia Hübers anleiten – und bleib zuhause!

Per Zoom wird dir die Trainerin direkt auf dein digitales Endgerät gebracht.

Jeden Dienstag von 20:00 bis 21:15 Uhr!

Die Zugangsdaten erhaltet ihr bei Claudia Hübers.

Grüße vom Vorstand

Liebe Mitglieder,

geschlossene Hallen, Verbot von Manschafts- und Kontaktsportarten, Verbot von Versammlungen, Verbot von alldem, was Vereinsleben ausmacht.

Doch eine gute Gemeinschaft bedeutet auch, auf etwas verzichten zu können, um anderen zu helfen oder sie zu schützen. Und es ist ja genau das, was Sport im Verein von anderem Sport unterscheidet: Es geht eben um die Gemeinschaft, um das Wir-Gefühl, um das Miteinander.
Wenn wir nach vorne schauen, dann hoffen und freuen wir uns wieder auf Begegnung, freuen uns auf ein WIR. Aber bis dahin wird noch Zeit vergehen – und noch kann keiner absehen, wie lange es noch gilt zu warten.
Wir vom Vorstand wünschen unseren Mitgliedern ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen gelungen Start ins neue Jahr. Wir danken für das Verständnis und die Solidarität und blicken gemeinsam nach vorne auf ein hoffentlich buntes, gesundes und gemeinsames 2021.

Herzlichst

Ihr Vorstand des SV Hildesia Diekholzen

3. Platz in der Gruppe

*** efootball: 3. Platz in der Gruppe ***

Das efootball-Team des SV Hildesia verpasste mit dem 3. Platz in der Gruppe nur knapp den Einzug in die KO-Phase der Kreismeisterschaft.

Die Mannschaft von Spielertrainer Julian Knoll holte zwei Siege, musste allerdings auch zwei Niederlagen hinnehmen und kann somit leider nicht weiterzocken.Nichtsdestotrotz haben sich Knoll und seine Mitspieler (Hagen Stelzer, Maxi Engel und Clemens Wandt) über die willkommende Abwechslung im Lockdown gefreut. Das Turnier war sehr gut organisiert und ist eine tolle Werbung für den NFV Kreis Hildesheim.

3. Platz in der Gruppe weiterlesen

Trouble-Turnier fällt aus

*** Trouble-Turnier aufgrund von Corona abgesagt ***

Nun hat es auch das traditionsreiche „Trouble-Turnier“ des SV Hildesia erwischt. Aufgrund der Corona-Pandemie hat der Fußballvorstand auch das vereinsinterne Hallenturnier aus dem Veranstaltungskalender gestrichen.

Die Verantwortlichen um Fußballspartenleiter Friedel Münzberger möchten die Maßnahmen der Landes- bzw. der Bundesregierung für 2021 gar nicht erst abwarten und sagen das Turnier ab. Es ist ohnehin damit zu rechnen, dass der Amateursportbetrieb erst in Wochen, wenn nicht sogar erst in Monaten wieder aufgenommen werden kann.

Trouble-Turnier fällt aus weiterlesen

Masken für die Hildesia-Fußballer

Die Firma „Uniprint Copy- und Printshop“ auf der Marienburger Höhe ist bereits seit vielen Jahren ein verlässlicher Partner der Hildesia, wenn es um die Veredelung von Vereinstextilien geht. Seit Beginn der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Maskenpflicht stellt das Unternehmen auch Behelfsmasken her, die unterschiedlich bedruckt werden können.

2. Herren-Spielertrainer Dennis „Gomez“ Herrmann bestellte für jeden Spieler seiner Mannschaft eine Maske und ließ sie mit dem Hildesia-Wappen bedrucken.

Von nun an sind die Schwarzgelben auch im Gesicht mit den Vereinsfarben zu erkennen und schützen sich damit gleichzeitig vor dem Virus.

Bleibt alle gesund!