Hinrunden Fazit

*** 1. Herren: positives Fazit nach der Hinrunde ***

Diekholzens Teammanager Matze Münzberger zieht ein positives Fazit nach der Hinrunde und ist sehr zufrieden.

Die Hinrunde wurde Corona bedingt zwar nicht zu Ende gespielt, doch der Herbstmeister-Titel kann den Schwarzgelben inoffiziell vergeben werden. Nach sieben absolvierten Partien stehen 16 Punkte und 27:12 Tore zu Buche. Es stand lediglich das Spiel gegen den SV Teutonia Sorsum aus, dass letzte Woche aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt wurde.“

Hinrunden Fazit weiterlesen

Concordia II

*** Johannes „Jockel“ Gutsche mit vier Toren und zwei Vorlagen Matchwinner im Spiel gegen Concordia II ***

Im heutigen Heimspiel gegen die zweite Vertretung des FC Concordia avancierte Hildesias Routinier Johannes Gutsche zum „Man of the Match“. Der etatmäßige 6er musste auf der für ihn ungewohnten Position als Mittelstürmer auflaufen. Augenscheinlich ging die Taktik des Trainerduos Scarcella/Engel jedoch auf: Gutsche erzielte vier Tore selbst, legte ein Tor aus sehr guter Position uneigennützig auf und holte anschließend noch einen Strafstoß heraus, der zu einem weiteren Tor führte.

Concordia II weiterlesen

Kurzinterview mit Fabian Borka

Hallo Fabian, wie hast du dich in der Mannschaft eingelebt? Ziemlich gut! Die Truppe ist sein super Team und ich verstehe mich mit jedem.

Fabian Borka

Wo hast du vorher gespielt? Bis zum Sommer habe ich in der A-Jugend von Achtum/Einum/Bavenstedt gespielt.

Letztes Jahr hast du noch im Tor gestanden und nun spielst du in der Innenverteidigung. Wie ist die Umstellung? Die Umstellung war nicht so schwer, da wir das gleiche System wie bei AEB gespielt haben und die Abwehr die ganze Zeit vor mir war. Da habe ich mir schon einiges abgeguckt.

Kurzinterview mit Fabian Borka weiterlesen

Wild am/im Wald

Am 13.09.2020 fand unser jährlich ausgerichteter Landesranglisten Lauf der Mitteldistanz im Orientierungslauf statt. Austragungsrot war dieses Mal der Wald direkt am Wildgatter in Ochtersum. Während sich Familien zum Besuch des Wildgatters einfanden, bereiteten sich ca 170 Läufer auf Ihren Wettkampf vor. Dem einen oder anderen Besucher des Wildgatters sind die Läufer aufgefallen. Durch die Corona Auflagen gab es eine entsprechend langgezogene Startliste mit genügend Abstand zueinander. Da der Wald nicht sehr groß ist, hat es Nilas Stamer trotz allem geschafft, interessante Bahnen zu legen. Durch die vielen Besucher des Wildgatters und der vielen Posten im Wald war Konzentration beim Lauf gefragt.

Wild am/im Wald weiterlesen

5. Landesranglistenlauf

Es ist wieder so weit, unser nächstes Event steht bevor. Am Sonntag den 13.09.2020, 10-14 Uhr findet unsere jährliche Laufveranstaltung, natürlich unter Abstandseinhaltung, in Ochtersum statt. Ab 11 Uhr wird gestartet. Wer schon immer mal wissen wollte was Orientierungslauf ist, ist herzlich eingeladen vorbei zu schauen. Wo genau verraten euch die weiteren Infos unter folgendem Link.